Basisanlage Feuchte gesteuerte Kirchenbelüftung

 

Das System KIB 04- Basis ist eine Steuerung die speziell zur die Belüftung von Kirchen und historischen Gebäuden entwickelt wurde. Durch das Ausnützen der natürlichen Klimaschwankungen und seiner intelligenten Steuerung von Lüftern, und Fenstern lässt sich der Wert der relativen Luftfeuchte stabilisieren und sich wiederholende, anhaltende Extremwerte effektiv vermeiden. Bei Orgeln werden die Wartungsintervalle länger. Schimmel und Trockenschäden werden vermieden, dadurch sind Reinigungen und Restaurierungen erst in deutlich größeren Zeiträumen notwendig. Dadurch werden teilweise enorme Einsparungen für Kirchengemeinden erzielt.

Einsatzgebiete

Feuchtestabilisierung in:

  • Kirchen
  • Gruft Anlagen
  • Historische Bauten

Vorteile

  • Kostenersparnis durch geringere Wartungsintervalle für die Orgel
  • Vermeidung von Fogging Effekten
  • Schutz der Altäre, Fassungen, Holzfiguren, Orgeln vor Schimmel und Trockenschäden
  • Geringe Betriebskosten
  • Sehr energiesparender Betrieb
  • Dauerhafte Be- oder Entfeuchtung möglich